News

Stadtfestkonzert

06. Juli 2018

Beim diesjährigen Stadtfesteröffnungskonzert in der Neuen Marienkirche präsentierte das Collegium Cantabile zusammen mit Musikern von der Musikschule Süssen und dem Kinderchor ein mitreißendes Konzert.
Besonders mit dem Medley aus dem Musical Anatevka (Der Fiedler auf dem Dach) begeisterte der Chor die Zuhörer durch schwungvolle Rhythmen, aber auch ruhig-klangvolle Töne. Dank der professionellen und musikalisch gelungenen Begleitung durch die Lehrkräfte der Musikschule kamen ruhigere Werke wie ein Stück aus dem Film Schindlers Liste perfekt zur Geltung und bewegte die Zuhörer besonders. Aber auch das Medley aus dem Film „Les Choristes – Die Kinder des Monsieur Matthieu“, ein A Cappella-Stück, wurde mit so perfektem Klang und Interpretation dargeboten, dass Einige aus dem Publikum anschließend kommentierten, der musikalische Genuss habe Gänsehaut beim Zuhören verursacht. Ein derart hohes Lob war für die Sängerinnen und Sänger natürlich Musik in den Ohren. Auch für die Chormitglieder war der Abend etwas Besonderes, denn das gemeinsame Musizieren machte allen großen Spaß und weckte die Vorfreude auf die neue Kulturhalle, die zukünftig noch weitere Klangerlebnisse möglich machen wird!
Hier der Artikel der NWZ vom 9.Juli 2018, in dem über das gesamte Konzert berichtet wird.
Bilder: Ronald Gruzdov